Tag 5 – Dachkonstruktion

Nachdem die Rückwand drin ist sind wir mit dem Dach angefangen. Dazu haben wir 3 einfache Konstruktions Latten von Vorne nach Hinten drauf geschraubt. Wichtig ist das man möglich gerades Holz nimmt um Verwindungen zu vermeiden.

Den Boden hatten wir nur provisorisch reingelegt um mit der Leiter einen festen Stand zu haben.

Und dann ging es Schlag auf Schlag ein Querbrett nach dem nächsten. Natürlich wurden alle vorher wieder komplett 2 mal mit Holzlasur gestrichen. wir sind bewusst mit dem ersten Brett vorne angefangen damit wir vorne eine plane Kante haben. Nach hinten würde es halt nicht mehr so auffallen wenn die Bretter etwas weglaufen. Das erste Brett haben wir echt lange ausgelotet bis wir es festgeschraubt haben, Wie immer waren die Zwingen die größte Hilfe und natürlich Waage und Zollstock.